CUTENESS.OVERDOSE
Design . PNG . Brushes
Diary Guestbookie Me, myself & I Some questions Gewichtsverlauf Ziele VIPs
Nur ganz kurz

wollte ich mich mal wieder emlden muss gerade sooo viel arbeiten habe nicht viel Zeit und die investier ich dann lieber ins joggen!

Läuft alles wunderbar meine Kondition ist schon vie besser.

Bin shcon richtig süchtig nach joggen!


29.8.11 19:37


Werbung


yeahiiiii

Also nachdem ich mich nicht mehr sooft wiegen wollte habe ich iwie auch vergessen mich zu melden... -_-

Außerdem ist grad alles sooooo anstrengend weil es super heiß ist.

Hier wo ich wohne dürfte ich eigendlich gar nich joggen gehen kam so ne Warnung im Radio... Ö_Ö

Egal bin trotzdem unterwegs und ich lebe noch aber ich mach weniger als sonst und dann lieber zuhause ein paar Übungen.

Von der Abnahme bin ich echt enttäuscht, hätte nach dem ganzen Sport merh erwartet aber ich habe super Muskeln aufgebaut! Und da Muskeln schwerer sind als Fett liegt es evtl. daran. Ich mach einfach weiter so und dann werden wir sehen.

Zum joggen hab ich so ne App für mein iPhone: GetRunning. Ist zwar auf English aber für mich kein Problem und es macht saumäßig spaß!

Kann ich nur empfehlen.

Alla bis dann

23.8.11 18:16


Es läuft

Also bisher läuft es gut.

Ich mache jeden Tag meinen Sport habe heute morgen 68kg gewogen also wieder etwas weniger.

Ich habe jetzt aber beschlossen mich sehr viel selteneer zu wiegen weil die Schwankungen zu groß sind und mich das teilweise zu sehr fertig macht.

Ab und an werde ich mich messen und wiegen aber ansonsten gehe ich nach Gefühl und dem was ich im Spiegel sehe.

Das Laufen tut unglaublich gut.

Ich mache Intervalltraining mit der App GET RUNNING. Und es ist der Hammer ich war noch nie so motiviert!

Sorry aber mich macht das schwüle Wetter total fertig darum keine Kommis und kein langer Eintrag.

Also ihr Süßen haut rein!

Bye


19.8.11 20:31


~~~~

Argh hab kein nerv mir nen Titel auzudenken...

<ironie>Die Resonanz auf meinen letzten Eintrag war ja berauschend. </ironie>

Aber mir ist klar geworden, dass ich einfach nur die Bestätigung haben wollte, das ich nicht böse bin wenn ich die nicht einlade. Ich wollte hören, dass es in Ordnung ist. 

Für mich ist es so in Ordnung und für meinen Freund auch. Ich kann damit leben.

Anderes Thema:

Dadurch war ich natürlich so abgelenkt, dass alle Guten Vosätze und die Disziplin verloren gingen.

Es ist einfach zum kotzen.

Ich hasse mich dafür, dass ich nicht sein kann wer ich will. Ich boykottiere mich mal wieder selber...

Ich hoffe also dem entgegenzuwirken indem ich ab morgen eine 21Tage Challenge starte. Das heißt 21 Tage jeden Tag 1Sdt. Sport um daraus eine Gewohnheit zu machen.

Verdammt bis ich heirate sind es noch 40Tage und es sollen noch wenigstens 9Kilo runter. Ich will zumindest mit dem BMI im Normalbereich sein. Da hilft nur viel Sport und verdammt noch mal zusammenreißen!

14.8.11 20:31


???

Ich brauche Hilfe, dringend. Bitter wer immer das hier liest ANTWORTE!

Ich bin nun seit mehr als 4 Jahren mit meinem Freund zusammen und ich will ihn heiraten.

Der Termin wäre im September. Alles ist soweit klar.

Eine Frage bleibt:

Lade ich meine Familie ein?

Ich habe seit 4 Jahren keinen Kontakt mehr. Außer emin Vater der hat mir mal zum Geburtstag geschrieben (aber auch gleich wieder mit Vorwürfen gespikt) und meine Schwägerin (nur per Facebook kein wirklicher Kontakt).

4 Jahre hat es niemanden interessiert wie es mir geht. Und das obwohl alle wussten, dass ich wegen Depressionen behandelt werde.

Vom Selbstmordversuch wissen die nichts. Wollen sie auch gar nicht, Meine eigene Mutter hat mir nicht geglaubt, dass ich zum Psychologen muss und auch nicht das ich gemobbt wurde.

Meinen Vater hat es nicht interessiert. Er ist schon vor langer Zeit ausgewandert und hat eine Frau geheiratet die gerade 4 Jahre älter ist als ich.Dabei war ich immer ein PapaKind. Haben alle gemerkt nur er nicht.

Meine Schwester hat sich noch nie für jemanden interessiert außer natürlich für sich selbst.

Und meine Bruder und seine Frau... ich weiß nicht. Ich hänge sehr an ihm. Er war mir immer der wichtigste aus der Familie. Aber er schreibt nichtmal mehr zum Geburtstag seit er von den Depressionen weiß.

Ich weiß einfach nicht weiter. Ich will das es ein schöner Tag wird, habe aber zweifel ob das mit meiner Familie klappt. Andererseits habe ich Angst dann die Böse zu sein sozusgane weil ich die ja nicht eingeladen habe.

Ich kann mit niemandem darüber reden weil es keiner weiß (das mit der Hochzeit) und ich will auch nicht das es jemand erfährt auch nicht meine Freunde. Dann mischen sich alle ein und dann bin ich noch gestresster.

Es sollte der schönste Tag im Leben einer jungen Frau sein aber ich sehe gerade nur Probleme und Konflikte. Ich will weder mein Glück opfern für etwas was ich eigendlich gar nicht will noch will ich im endeffekt als die Böse dastehen wenn ich meine Familie nicht einlade.

HILFE

 Photobucket

8.8.11 21:22


2.8.11 20:20


Mein hungriges Herz

So ich hab es überstanden!

Ich bin a wieder gesund und b auch aus der depressiven Phase draußen.

Bin echt froh, ist nämlich echt unschön...

Leider heißt das aber auch, dass ich die letzten Tage keinen Sport machen konnte. Bei Fieber keine so gute Idee. Ich muss auch sagen, dass ich ein Frustesser bin. Aber ich habe mich total zusammengerissen, hier und da hab ich mir eine Kleinigkeit erlaubt, aber das dann ganz bewusst ohne Fressanfall!

Ich kann also voller Stolz sagen, dass ich meine erste depressive Phase ohne Gewichtszunahme hinter mir habe ich hab zwar auch nicht abgenommen aber so kann ich damit leben.

Meine erste Challenge ist nun auch beendet. Ich habe zwar nicht gewonnen aber 1,1kg verloren! Also ganz gut.

Ich habe beschlossen, mich nur noch 2 oder 3 Mal die Woche zu wiegen, darum werde ich bei den nächsten Challenges nicht mitmachen aber ich veranstalte natürlich trotzdem welche! Weil es so motiviert!

Ich organisiere sowas einfach gerne!

Bye

Photobucket 

1.8.11 11:52


 [eine Seite weiter]

Host

Gratis bloggen bei
myblog.de